fbpx

Lady Sunshine & The Candy Kisses

Samstag, 28. September 2019 / 16.30 Uhr – 17.30 Uhr / Stadthalle

Adrett, unterhaltsam, spielfreudig: Die Fünfziger leben musikalisch wieder auf.

Eine der authentischsten 50er-Jahre-Bands gastiert am 27. September 2019 in Chur. Im Rahmen der Churer Schlagerparade bereichert die Combo aus dem norddeutschen Celle das Programm um die schönsten Schlagermelodien der 50er- und 60er-Jahre.

Die Musiker präsentieren die Songs der guten alten Zeit auf ihre ganz eigene Art: Zurückgenommen, bewusst ohne Klamauk, geradezu seriös, aber dennoch höchst unterhaltsam. In kleiner Besetzung und mit bis zu vier Stimmen interpretieren sie Titel von Caterina Valente, Peter Alexander, Trude Herr oder dem Hansen Quartett mit den ihnen gegeben Mitteln. Und die sind schlicht und wirkungsvoll: Stimmen und Instrumente. Keyboards oder Playbacks sind bei den Candy Kisses verpönt. Die Besetzung ist angesichts des Programms mit Gesang, Gitarre, Saxofon, Bass und Schlagzeug fast spartanisch.

Das minimalistische Konzept zahlt sich aus: Die Band begeisterte unter anderem schon Heinz Rudolph Kunze und Hugo Egon Balder und teilte die Bühne mit internationalen Stars wie Harpo, Hot Chocolate oder Marquess.

Das Publikum darf sich auf Evergreens wie „Schöner Fremder Mann“, „Itsi Bitsi“, „Eventuell“, und viele mehr freuen – präsentiert in wahrhaft authentischer Manier!